3 Apr 2016

A few new things...

Letzten Monat hatte ich einen kleinen Schminkflash und habe mir so viel Beautykram gekauft wie schon lange nicht mehr.

Ich mache eigentlich eher ungerne sogenannte "Hauls", aber ich denke, heute könnte es sich lohnen. Wenn dich das nicht interessiert, kannst du getrost wegklicken und einfach nächste Woche wieder vorbeischauen :)

Ich habe mir eine Wimpernzange gekauft, nachdem ich meine alte verschenkt hatte, weil ich das Gefühl hatte, dass sie nichts gebracht hat. Ich habe anscheinend irgendetwas falsch gemacht, denn jetzt sehe ich schon eine Unterschied zu vorher.


Von essence gibt es gerade eine LE mit Jumbo Highlighter Pens, die es früher auch normal im Sortiment gab, die aber dann herausgenommen wurden. Karo und ich versuchen seitdem vergeblich, irgendwo noch welche zu finden, deshalb habe ich einfach mal alle genommen, die es in den Drogerien gab, in denen ich war.

Mir ist letztens aufgefallen, dass mir brauner Eyeliner deutlich besser steht als schwarzer, weshalb ich ihn anfangs mit einem abgeschrägten Eyelinerpinsel, etwas Wasser und dunkelbraunem Lidschatten gezogen habe. Da Lidschatten nun leider überhaupt nicht hält, musste etwas Neues her. Ich wollte etwas herumprobieren und habe mir deshalb einen Geleyeliner im Tiegel und einen Geleyeliner als Stift gekauft und muss sagen, dass ich überraschenderweise mit dem im Tiegel besser zurecht komme (und ich bin wirklich nicht besonders talentiert). Von ebelin gibt es einen ganz dünnen Eyelinerpinsel, mit dem das ziemlich gut funktioniert.

Außerdem habe ich mir noch das shading powder von essence (in 01 light), um endlich gut konturieren zu können, und den Velvet Stick (in 01 nude hero) von essence, bei dem ich mir aber noch nicht ganz sicher bin, ob mir die Farbe auf meinen Lippen gefällt, gegönnt.

Am Donnerstag war ich dann noch kurz im dm und habe mich für eine Lidschattenbase und einen weißen Nagellack von p2 entschieden.

Ich persönlich kaufe gerne Produkte von essence (für Contouring, Rouge, Augenbrauen) und p2 (Nagellacke), weil ich das Preisleistungsverhältnis relativ gut finde und die Marken soweit ich weiß keine Tierversuche machen.

Ich hoffe, dir hat dieser etwas andere Post gefallen.

xxx
Anna

No comments:

Post a Comment