21 Mar 2016

The best vegan cookies ever

 Hallo!

Ich habe in letzter Zeit wieder mehr gebacken, weil gefühlt jeder im Februar oder März Geburtstag hat. Dabei bin ich auf ein paar Cookierezepte gestoßen, die ich so kombiniert und veganisiert habe, dass ich mich am liebsten hineinlegen würde.
Ich sage nur crunchy-softe Chocolate Chip Cookies, gefüllt mit einer nussigen Nutella-Creme.


Und das brauchst du für diesen Himmel auf Erden:
  • 150g vegane Butter oder Pflanzenmargarine
  • 175g vegane (dunkle) Schokolade
  • 320g Mehl
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 TL Salz
  • 240g Zucker
  • 1/2 TL gemahlene Vanille
  • 1,5 vegane Eier (Ich habe in dem Fall mit einem Eiersatzpulver die Eier angerührt, aber du kannst auch 1,5EL Leinsamen mit 4,5EL Wasser pürieren oder 1,5EL Chiasamen mit 150ml Wasser vermischen und eine Viertelstunde stehen lassen.)
  • etwas Pflanzenmilch
  • vegane Nutella (entweder fertig gekauft oder selbst gemacht)
Schmelze die Butter und stelle sie zur Seite. Hacke die Schokolade in kleine Chocolate Chips. Mische Mehl, Natron und Salz in einer Schüssel und die Butter, den Zucker, die veganen Eier und die Vanille in einer anderen. Siebe die Mehlmischung darüber und verrühre alles gut (füge noch etwas Pflanzenmilch hinzu, falls der Teig noch zu trocken ist). Gib nun die gehackte Schokolade dazu, rühre sie kurz unter und stelle den Teig für eine Stunde oder länger kalt.

Heize nun den Ofen auf 160°C vor.
Forme aus dem Teig Cookies mit einer Kuhle in der Mitte. Gib ca. einen TL Nutella in die Kuhle und decke sie mit einer dünnen Teigschicht ab. Gut verstreichen. Lege die Cookies mit etwas Abstand (sie laufen noch auseinander) auf ein mit Backpapier ausgelegtest Blech und backe sie 10-12min. bis die Ränder goldbraun sind.


Wenn du es mal eilig hast, kannst du auch einfach alle Zutaten direkt mischen und nicht oder nur kurz kalt stellen, das habe ich auch schon gemacht und geschmeckt hat es trotzdem.
Wenn du möchtest, dass die Cookies innen noch ein bisschen weich sind, solltest du sie nicht zu lange backen.

Sag mir gerne Bescheid, wenn du die Kekse nachgebacken hast und wie sie dir geschmeckt haben.

Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Tag.

xxx
Anna

No comments:

Post a Comment