3 Aug 2014

Langeweile in den Sommerferien? - #yoursunday

Hallo ihr Lieben!
Ich habe noch nicht besonders lange Sommerferien aber langsam wird mir wirklich extrem langweilig. Zumal die meisten meiner Freundinnen im Urlaub sind. Ich kann mir gut vorstellen, dass es vielen von euch auch so geht. Deshalb habe ich euch mal meine To-Do-Liste für die Ferien abgetippt:
  • Viel selber machen (DIY, Rezepte,...)
  • Mein Zimmer aufräumen, alte Sachen aussortieren und ordentlich sauber machen
  • Alte Schulsachen aussortieren (z.B. Aufgabenhefte von letztem Schuljahr hebe ich nicht auf, Regelhefte dagegen schon.)
  • Ein "Draw my life" mit etwas anderem drehen (kennt ihr diese Videos auf YouTube? Wenn nicht, findet ihr hier und hier ein Beispiel. Man könnte vielleicht ein "Draw my life" über einen gemeinsamen Urlaub oder ein besonderes Erlebnis drehen und es seiner besten Freundin schenken.)
  • Viel Sport machen. 6 Wochen sind eine lange Zeit, in der man viel verändern kann. Und wer möchte nicht gerne nach den Ferien gefragt werden, dass man ja so schlank geworden wäre, wie man das denn gemacht hätte? :) Ich habe gerade blogilates entdeckt und arbeite mich durch den beginner workout plan.
  • Eine Swap-Party veranstalten. Das ist eine Art Flohmarkt, nur dass man die Dinge nicht verkauft sondern mit anderen tauscht.
Und hier habe ich noch ein paar weitere Tipps für euch:
  • Sucht euch einen Ferienjob. So ist euch nicht langweilig, ihr lernt etwas dazu und bekommt auch noch Geld dafür. Wenn ihr keinen Ferienjob findet, könnt ihr auch ein Praktikum machen.
  • Probiert Rezepte und DIY-Ideen von dem Blog aus, macht ein Foto davon und schickt es mir über instagram mit #lollyloop oder per Mail an lollyloop.info@gmail.com ;)
  • Wenn doch ein paar Freunde da sind, könnt ihr auch zusammen ein Fotoshooting machen.
Ich hoffe, ich konnte zumindest ein Wenig helfen...
Schönen Sonntag noch! :)
xoxo
Anna <3

No comments:

Post a Comment