8 Jul 2014

Healthy Alternatives

Hallo ihr Lieben,
sich vorzunehmen gesund zu essen hält ja meistens nicht lange (zumindest bei mir). Sobald ich Lust auf Süßen habe, greife ich wieder zur Schokolade. Aber es gibt ein paar gute Alternativen, für solche Momente.

Wenn ihr Abends einen Film schaut und richtig Lust auf Chips habt, ist die beste Alternative die ich kenne: Apfelchips ! Super lecker und viel gesünder. Kann man im Supermarkt kaufen oder selber machen (dauert aber - würde also einfach die aus dem Supermarkt empfehlen)

Wenn ihr einfach mal gerade nicht Wasser sondern Cola etc. trinken wollt, empfehle ich
Cola-Detox-Wasser. Ist natürlich nicht dasselbe, aber schmeckt trotzdem :)

Wenn ihr dann doch mal zur Schokolade greift: Bittere Schokolade ist gesünder als Vollmilch und gut für's Herz.

Wenn ihr euch an heißen Sommertagen mit Eis abkühlen wollt, macht euch lieber Frozen Yoghurt. Das könnt ihr mit Honig süßen und somit ohne Zucker.

Wenn ihr kocht, probiert so viel wie möglich mit dem Backofen zu arbeiten, da dort kein Fett zum Anbraten benutzt wird. Wenn ihr nicht wollt, dass euer Essen zu trocken wird, benutzt Bratbeutel oder Alu-Folie.

Wenn ihr was zu knabbern haben wollt oder ihr einfach was für den kleinen Hunger zwischendurch braucht, sind Gemüse-Sticks eine gute Alternative zu Salzstangen oder ähnlichem.

Und wenn ihr mehr Hunger habt und ihr was Warmes braucht, ist ein Sandwich mit Vollkorn-Toast perfekt :)

Dies sind nur ein paar Alternativen, viel Spaß beim probieren :)
Eure Karo <3

No comments:

Post a Comment