6 Jul 2014

Cola-Detox-Wasser - #yoursunday


Hallo ihr Lieben, 
heute zeige ich euch, wie ihr Wasser geschmackvoller machen könnt und gleichzeitig eurem Körper was Gutes tut. Wie das geht ? Mit Eberraute - auch "Cola-Kraut" genannt.

Das Cola-Kraut riecht und schmeckt (wie der Name schon sagt) nach Cola. Dadurch wird es in deutschen Gärten immer beliebter, da es auch trockenresistent ist. Dem Kraut werden verdauungsanregende Fähigkeiten zugeschrieben und wurde früher häufig in der Homöopathie gegen Hauterkrankungen benutzt. 

                                         

Nun zurück zum Detox-Wasser. Legt man Zweige des Cola-Krauts ins Wasser, nimmt dieses den Geschmack an. Dies ist natürlich nicht zu vergleichen mit der Cola aus dem Supermarkt, ist aber 100% Zuckerfrei und regt nach Homöopathie die Verdauung an und pflegt die Haut. Und wer es dann doch etwas süß haben will, kann auch noch Blätter der Stevia-Pflanze hinzufügen :)

Viel Spaß beim Ausprobieren (man kann es im Internet oder bei manchen Gärtnern kaufen).
Eure Karo <3

2 comments:

  1. kenn ich, ist echt lecker <3

    ReplyDelete
  2. Ja danke, das finden wir auch :)

    ReplyDelete