24 Aug 2013

Schallplatten - Schale

Hay!

Ich habe letztens häufiger etwas über Schallplatten - Schalen gehört und dachte mir irendwann: "Das muss ich auch probieren".
So kam es, dass ich mir im nächsten Second - Hand - Laden ein paar Schallplatten kaufte und das Ganze selbst mal versuchte.
Und ich bin ganz zufrieden mit meinem Ergebnis:



Das braucht Ihr:
Schallplatten
feuerfeste Schüsseln, die etwas kleiner sind als die Schallplatten
Backblech
Backofen
Topflappen oder Geschirrtuch

So geht's:
Den Backofen auf 150°C vorheizen. Die Schüssel mit der Öffnung nach unten auf das Backblech legen und die Schallplatte darauf platzieren. Das Backblech in den Ofen schieben und wieder herausholen, wenn sich die Seiten der Schallplatte nach unten neigen. Nun die Platte mithilfe des Topflappens oder Geschirrtuchs an die Form drücken und warten, bis die Schallplatte fest geworden ist.
Fertig!

Die Schalen sind perfekt für Kleinkram oder als Geschenk.
Ihr könnt auch Kekse oder Popcorn darin servieren (Aber Achtung: Die Schüsseln sind nicht spülmaschinengeeignet!).

Viel Spaß beim Nachmachen!

xoxo
Anna

2 comments: